St. Sebastian, Engishausen

Ansprechpartner

Pfarrer
Thomas Brom

Pfarrgemeinderat       
Claudia Popp (Vorsitzende)

Kirchenverwaltung      
Alois Zinsler (Kirchenpfleger)

Mesnerin                      
Claudia Popp

Organistin
Antonia Simmler

PGR-Wahl 2022

PGR-Wahl in Engishausen

Wir gratulieren unseren neuen Pfarrgemeinderäten 

  • Katharina Betz 
  • Elisabeth Königsberger
  • Sandra Miller 
  • Claudia Popp
  • Doris Ritter 


Wahlberechtigte:              155
Abgegebene Stimmen:      76
gültige Stimmen:                76
ungültige Stimmen:              0
Wahlbeteiligung:              49%

Pfarrgeschichte

Erste urkundliche Erwähnungen der Ortschaft Engishausen gehen auf das 11. Jahrhundert zurück. Der Ort gehörte einmal zur Herrschaft Schönegg.
 
Ursprünglich war Engishausen eine Filialkirche der Pfarrei in Egg. 
1817 wurde eine eigene Kuratiekirchenstiftung unter dem Patronat des bayrischen Königs errichtet. 

Kirchenturm und Kirchenbau, ursprünglich spätgotisch, wurden in der Barockzeit fast völlig neu errichtet. Die neuromanischen Altäre gehen auf eine Kirchenrenovierung in den Jahren 1873 bis 1874 zurück. Die modern-barocken Deckenfresken wurden 1957 von Josef Baumann geschaffen.