FAITH POST

Bauen wir einen Turm bis in den Himmel, dann sind wir wer. 
So sprachen die Leute von Babel: Sein wollen wie Gott.

Babel ist heute überall.
Der Mensch, der keine Grenze aktzeptiert.
Der sich selbst zum Gott machen möchte.
Gut gegangen ist das noch nie.
Gott verwirrte
die Menschen von Babel:
Wer keine Grenzen hat,
hat auch keine Orientierung.


Text und Bild: Michael Tillmann (pfarrbrief.de)

FAITH BLOG

Mit Liebe berührt - Das wiederholt sich hoffentlich immer wieder im Leben. Gott ist die Liebe, doch wo wird das erfahrbar?

IST ES OKAY ...

... wenn Klamotten (nicht) wichtig sind? - Klamotten sind für jeden unterschiedlich wichtig. Was entscheidet aber tatsächlich? 

FRAGEN AN GOTT

Was geschieht nach dem Tod? Diese Frage, was nach dem Tod passiert, ist für jeden wichtig, egal, ob gläubig oder nicht. Jeder macht sich über dieses Thema mindestens einmal im Leben Gedanken.

Kontakte

Kirchliche
Jugendgruppen

Jugendstelle Dekanat Memmingen

Ansprechpartner

Jugendseelsorger André Harder
eMail: [email protected] 

Katholische Landjugend Winterrieden

Ansprechpartner (kirchlich)

Noah Fieberg
Tel. +49 8333 3971

Kolpingjugend Babenhausen e.V.

Ansprechpartner

Katharina Müller
eMail: [email protected]

CVJM Babenhausen e.V.